Zukunft: Ausbilden


 
     

Wer perfekte Logistik-Dienstleistungen anbieten will braucht Know-how und Erfahrung bis ins kleinste Detail. Das fängt bei der Ausbildung an. Wir gehören deshalb zu den Unternehmen, die sich um die solide Ausbildung ihres Nachwuchses selbst kümmern.
 

   

Wir bilden aus:

Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Berufskraftfahrer/in

Bachelor of Arts - Fachrichtung BWL- Spedition, Transport und Logistik




Ausbildung zum/zur Berufskraftfahrer/in

Ab September 2017 sind zwei Ausbildungsplätze zum/zur Berufskraftfahrer/in zu besetzen.
Bitte bewerben Sie sich jetzt!
 

Ausbildungsdauer: Die Ausbildung dauert 3 Jahre (Umschüler 2 Jahre) 


Die Ausbildung entspricht dem Berufsbild Berufskraftfahrer/in
mit folgenden Inhalten:

 1. Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht,
 2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes,
 3. Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit,
 4. Umweltschutz,
 5. Kontrollieren, Warten und Pflegen der Fahrzeuge,
 6. Vorbereiten und Durchführen der Beförderung,
 7. Verkehrssicherheit,  Führen von Fahrzeugen auf öffentlichen Straßen,
 8.  Rechtsvorschriften im Straßenverkehr,
 9.  Kundenorientiertes Verhalten,
10. Verhalten nach Unfällen und Zwischenfällen,
11. Betriebliche Planung und Logistik,
12. Beförderungsbezogene Kostenrechnung und Vertragsabwicklung,
13. Qualitätssichernde Maßnahmen,
14. Fachgerechte Sicherung der Ladung
15. Einhalten der zulässigen Maße und Gewichte.

Berufsschule Auszubildende: 
Gewerbeschule Breisach, Hohenzollernstraße 17, 79206 Breisach
12 Wochen Blockunterricht im Jahr (jeweils 3 Wochen zusammenhängend)

Umschulung:
Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden GmbH,  Freiburg

Wir bieten:
- eine qualifizierte Ausbildung mit Aussichten auf Übernahme
- ein angenehmes Betriebsklima
- Ausbildungsbetreuung
- Übernahme Führerschein Klasse CE
- Zuschuss Lehrmaterialien Schule

Wir erwarten:
- Haupt- / Realschulabschluss

- Führerschein Klasse B
- Gesundheit zur Erlangung der Fahrerlaubnis CE
- Einsatzbereitschaft
- Verantwortungsbewußtsein
- Sorgfalt und Zuverlässigkeit
- Freude am Umgang mit digitalem und technischem Gerät
- Flexibilität

Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an:

August Gschwander Transport GmbH
Frau Silvia Hettich
Carl-Benz-Straße 4
79331 Teningen Nimburg
Telefon: 07663 / 9318 - 24

oder gerne auch per Mail als PDF (max. 2 MB) an  E-Mail.

Stand: 22.03.2017  




Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung


Ab September 2017 ist ein Ausbildungsplatz zum/zur Kaufmann/frau für Spedition- und Logistikdienstleistung zu besetzen. Die Bewerbungsfrist endet am 30.04.2017   
 
Ausbildungsdauer: 3 Jahre  
 
Berufsschule Auszubildende:
Walter-Eucken-Gymnasium und Kaufmännische Schulen 1, Freiburg
 
Voraussetzung:
guter Realschulabschluss / Abitur / Fachhochschulreife

 
Als Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung sind Sie für die Organisation des Güterversands, den Umschlag der Waren und deren Lagerung sowie für weitere logistische Leistungen zuständig.
 
Sie suchen geeignete Fahrstrecken und Transportmittel aus, erarbeiten Terminpläne und erledigen die Formalitäten. Sie beraten und betreuen Kunden, arbeiten Angebote aus, bereiten Verträge vor und kümmern sich um den Versicherungsschutz. Überdies kalkulieren Sie Preise, wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen mit, wickeln Zahlungsvorgänge und auch Vorgänge des Mahnwesens ab. Der Mittelpunkt Ihres Handelns ist stets die optimale Dienstleistung für unsere Auftraggeber.
 
Unsere Ausbildung entspricht dem Berufsbild Kaufmann/frau für Spedition- und Logistikdienstleistung und wir in folgenden Abteilungen vermittelt:
 
Abrechnung
Disposition
Tank/Lager/EDV
Allgemeine Verwaltung / Lademittel
Qualitätsmanagement / Gefahrgut
Versicherung
Personal
Projektmanagement Vertrieb
Interne Unterweisung - Ausbilderin
 
 
Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an:

August Gschwander Transport GmbH
Frau Silvia Hettich
Carl-Benz-Straße 4
79331 Teningen Nimburg
Telefon: 07663 / 9318 - 24

oder gerne auch per Mail als PDF (max. 2MB) an E-Mail.

Stand: 22.03.2017  



Bachelor of Arts - Studiengang BWL-Spedition, Transport und Logistik


Ausbildungsplatz/Studium ab September 2017/2018 - nicht möglich


Ausbildungsplatz/Studium ab September 2019
Ab September 2019 ist ein Ausbildungsplatz für ein duales Studium im Fachbereich
BWL-Spedition, Transport und Logistik zu besetzen.
Die Bewerbungsfrist endete am 31. Oktober 2018.

Ausbildungsdauer:
3-jähriges Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach

DHBW
Duale Hochschule
Baden Württemberg
Hangstraße 46 - 50
79539 Lörrach


Voraussetzung:
Abitur / Fachhochschulreife


Im dualen Studiengang BWL-Spedition, Transport und Logistik werden Sie umfassend mit allen Teilbereichen der Logistik vertraut gemacht. Der praktische Teil der Ausbildung wird im Ausbildungsbetrieb der theoretische Teil an der Dualen Hochschule in Lörrach vermittelt.

Im Vordergrund der praktischen Ausbildung steht die reibungslose und kundenorientierte Gestaltung aller betrieblichen Abläufe. Des Weiteren gehören die Sicherstellung von Qualität, Flexibilität, Liefer- und Termintreue sowie kunden- und betriebsgerechte Informationsverarbeitung und -bereitstellung zu den Kernaufgaben.

Sie werden gefordert, komplexe betriebliche Zusammenhänge zu verstehen, ganzheitliche Lösungssätze zu erarbeiten und diese erfolgsorientiert umzusetzen. Sie lernen unternehmens-spezifische logistische Prozesse effizient zu strukturieren und damit das betriebliche Leistungsspektrum zu optimieren.

Die Beherrschung von branchenspezifischem Know-how, Kosten- und Leistungsrechnung, Marketing, Controlling, EDV, Managementtechniken und Fremdsprachen sind wesentlicher Bestandteil des Studiums.

Der Studiengang BWL-Spedition, Transport und Logistik bietet Ihnen eine optimale Ausgangsposition für Ihre Berufskarriere.


Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an:

August Gschwander Transport GmbH
Frau Silvia Hettich
Carl-Benz-Straße 4
79331 Teningen
Telefon: 07663 9318 -24 

oder gerne auch per Mail als PDF (max. 2 MB) an E-Mail.

Stand: 22.03.2017